Freiwillige Feuerwehr Kalletal

Hilfeleistung "VU- eingeklemmte Person" OT Bavenhausen

Details

Hilfeleistung "VU- eingeklemmte Person" OT Bavenhausen

Dienstag: 28.08.2018

Alarmierung: 12:53 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

wurde die Feuerwehr Kalletal am heutigen Dienstag alarmiert.

Auf der B 238 in Höhe der Einfahrt "Am Kalkofen" war ein PKW

aus unbekannter Ursache frontal vor einen Baum geprallt.

Die Fahrerin wurde schwer verletzt in ihren Fahrzeug eingeklemmt

und mußte nach notärztlicher Erstversorgung mit technischen Geräten

(Schere und Spreizer) aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Sie wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht.

Nachdem ein Abschlepper das Fahrzeug geborgen hatte, mußten ausgelaufene

Betriebsstoffe aufgenommen werden.

Abschließend wurde die Fahrbahn gereinigt.

Für die Dauer der Rettungsarbeiten blieb die B 238 gesperrt.

Unfallursache und Schadenshöhe sind nicht bekannt.

Eingesetzte Einheiten: Löschgruppe Bavenhausen und Löschzug Hohenhausen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Kreispolizeibehörde Detmold

   

IdF NRW - Restplatzbörse

  • Seminar für Feuerwehrfachberater Folge: 1/19Datum: vom 27.03.2019 bis 27.03.2019Anzahl freier Plätze: 4

  • Risikomanagement und SicherheitskommunikationFolge: 1/19Datum: vom 06.04.2019 bis 06.04.2019Anzahl freier Plätze: 2

  • Risikomanagement und SicherheitskommunikationFolge: 1/19Datum: vom 09.04.2019 bis 09.04.2019Anzahl freier Plätze: 20

  • Seminar für Führungskräfte externFolge: 3/19Datum: vom 10.04.2019 bis 10.04.2019Anzahl freier Plätze: 52

  • Seminar für Stabsmitglieder der taktisch-operativen Ebene (Grundmodul: Rhetorik)Folge: 1/19Datum: vom 23.04.2019 bis 25.04.2019Anzahl freier Plätze:...

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal