Landtag beschließt die Rauchwarnmelderpflicht für Nordrhein-Westfalen

Details

Landtag beschließt die Rauchwarnmelderpflicht für Nordrhein-Westfalen

 

Schauwand der Feuerwehr KalletalDer Düsseldorfer Landtag hat die landesweite Rauchwarnmelderpflicht beschlossen. Das Gesetz sieht vor, dass ab dem 1. April 2013 in sämtlichen Neubauten die piepsenden Lebensretter installiert werden müssen. Für Wohnungen im Bestand gilt eine Übergangsfrist bis Ende 2016.


„In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut (oder angebracht) und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird.“

Es dürfen nur Rauchwarnmelder verwendet werden, die nach der DIN EN 14604 in Verkehr gebracht werden.

"Die Einführung einer gesetzlich verankerten Rauchwarnmelderpflicht wird die Zahl der Brandtoten in NRW in den kommenden Jahren erheblich verringern und die Sicherheit der Menschen in unserem Land um ein nicht unerhebliches Maß verbessern" betont Nils Vollmar vom Verband der Feuerwehren in NRW.

Weiterführende Informationen für Vermieter/Mieter erhalten Sie auf folgenden Seiten:

http://www.nrw.de/landesregierung/landtag-beschliesst-die-rauchwarnmelderpflicht-fuer-nordrhein-westfalen-14196

http://www.rauchmelder-lebensretter.de

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal