Herbstversammlung der Ehrenabteilung

Details

Herbstversammlung der Ehrenabteilung

"Albert Grünewälder offiziell geehrt"

Auf der Herbstversammlung unserer Ehrenabteilung wurden Albert Grünewälder aus Varenholz für 70-jährige, Kurt Diestelhorst aus Hohenhausen und Heinz Grolm aus Varenholz für 60-jährige, sowie Herbert Bröker aus Talle für 50-jährige Zugehörigkeit geehrt.

Leider konnten lediglich Albert Grünewälder und Kurt Diestelhorst ihre Ehrungen persönlich entgegen nehmen. Neben einer Urkunde, welche durch den Bürgermeister Andreas Karger überreicht werden konnte, durften die Geehrten auch noch eine Ehrenspange durch den Wehrführer Udo Knaup entgegen nehmen.

Fritz Staasmeier, Vorsitzender der Ehrenabteilung, hatte zuvor einen kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr und eine kurze Vorschau auf 2014 gegeben. 76 Mitglieder hat die Kalletaler Ehrenabteilung derzeit, darunter sind zwei neunzig Jährige.

Udo Knaup berichtete über ein eher ruhiges Jahr für die Einsatzkräfte im Kalletal, hob jedoch den freiwilligen Einsatz zahlreicher Kameradinnen und Kameraden hervor, welche über Tage beim Elbe-Hochwasser im Einsatz waren.

Bürgermeister Andreas Karger berichtete über die Fortschritte bei der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes. Nach seinen Ausführungen gäbe es bei den vorgeschriebenen Eintreffzeiten bei Alarmierung derzeit keinen Grund zur Besorgnis oder zu Änderungen.

Sanierungsbedarf müsse es jedoch bei den Gerätehäusern in Bentorf, Stemmen-Varenholz und Erder geben – ihr Zustand sei grenzwertig erläuterte der Bürgermeister.

Die kommende Veranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr, zu der auch die Ehrenabteilung dazu gehört ist die Jahreshauptversammlung am 24. Januar in Lüdenhausen. Am 15. März treffen sich die Mitglieder der Ehrenabteilung dann zu ihrer Frühjahrsversammlung in Bavenhausen. Ein Grilltreffen und ein Ausflug runden das Programm in der ersten Hälfte des nächsten Jahres ab.

Foto (rto): 70 Jahre ist Albert Grünewälder aus Varenholz, 2.v.rechts und Kurt Diestelhorst aus Hohenhausen50 Jahre Feuerwehrmann, 2.v.links. Bürgermeister Andreas Karger und der Chef der Kalletaler Feuerwehr, Udo Knaup, ehrten die beiden für ihren ehrenamtlichen Einsatz.

 

mit freundlicher Unterstützung Westfalen Blatt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal