Aktionstage für die Schulanfänger in der KiTa Zwergenhaus

Details

Kalletal-Hohenhausen(rto). Die Schulanfänger der KiTa Zwergenhaus erleben in diesen Wochen einige aufregende Aktionstage. Jetzt war die Gruppe bei der Hohenhauser Feuerwehr.

Beim Besuch der Feuerwehr in Hohenhausen erklärte Löschgruppenführer Arnd Plettemeier richtiges Verhalten in Notfällen. Höhepunkt des Besuches war sicher die kleine Fahrt um die Wache mit dem Einsatzfahrzeug und die anschließende „Wasserübung” mit dem Schlauch. Fragen wie: „Was ist, wenn kein Benzin mehr im Feuerwehrauto ist?“ sorgten bei dem Besuch genauso für Heiterkeit wie die Antwort „mutig” auf die Frage des Löschgruppenführers, wie man sich bei Feuer verhalten soll. Mit einem Geschenk und einer selbst gebastelten Feuerwehr verabschiedeten sich die Kleinen dann.

 

„Was ist, wenn kein Benzin mehr im Feuerwehrauto ist?“ Löschgruppenführer Arndt Plettemeier ist verdutzt.

 

Wasserspiele: Feuerwehrfrau Nicole Eimkemeier und Löschgruppenführer Arndt Plettemeier mit Kinder der KiTa an der Spritze.

 

Foto02: Feuerwehrfrau Nicole Eimkemeier mit den Schulabgängern der KiTa Zwergenhaus.

Quelle: http://www.westfalen-blatt.de

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal