Hilfeleistung " VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte" OT Rentorf

Details

Hilfeleistung "VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte" OT Rentorf

Freitag: 15.11.2013

Um 15:45 Uhr wurde die Feuerwehr Kalletal zu einem schweren Verkehrsunfall mit

einer eingeklemmten Person alarmiert. An dem Unfall waren drei Fahrzeuge beteiligt,

die völlig zerstört wurden. Der Fahrer eines Fahrzeuges wurde in seinem PKW eingeklemmt

und konnte nur mit hydraulischen Rettungsgeräten patientenorientiert aus seine misslichen

Lage befreit werden. Alle anderen Unfallbeteiligten konnten ihre Fahrzeuge eigenständig

verlassen und wurden vom Rettungsdienst versorgt und betreut. Ein Verletzter wurde mit

dem Rettungshubschrauber Christoph 13 ins Klinikum Bielefeld geflogen. Abschließend wurde

die Polizei bei der Unfallursachenermittlung unterstützt. Nachdem die verunfallten Fahrzeuge

geborgen waren, wurde auf Weisung der Polizei die Fahrbahn gereinigt und anschließend für

den Verkehr wieder freigegeben.

Hilfeleistung -VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte-OT Rentorf

-

Hilfeleistung -VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte-OT Rentorf

-

Hilfeleistung -VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte-OT Rentorf

-

Hilfeleistung -VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte-OT Rentorf

-

Hilfeleistung -VU-eingeklemmte Person/ 3 Verletzte-OT Rentorf

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal