Hilfeleistung " Wintereinbruch im Kalletal"

Details

Hilfeleistung "Wintereinbruch im Kalletal"

Dienstag: 08.11.2016

Um 04:01 Uhr am frühen Dienstagmorgen begann für die Feuerwehr Kalletal

ein arbeitsreicher und langer Einsatztag.

Durch den nächtlichen Starkschneefall kam es zu etlichen umgestürzten Bäumen.

Straßen wurden durch herunterhängende Äste zum Teil unpassierbar.

So mußte die Feuerwehr Kalletal bis jetzt zu insgesamt 25 Einsatzstellen ausrücken.

Derzeit sind auch noch Kameraden im Einsatz um Bäume von ihrer Schneelast zu befreien.

Im Ortsteil Bavenhausen stürzte ein Baum auf einen PKW.

Zum Glück ist niemand verletzt worden.

Da dort die Gefahr bestand, das weitere Baumteile auf die vielbefahrene B 238 stürzen,

mußte die Drehleiter vom Löschzug Lemgo alarmiert werden um die losen Äste

in gut 15 Meter Höhe zu entfernen.

Im Einsatz waren die Löschgruppen Bavenhausen, Talle, Bentorf, Erder, Stemmen,

Lüdenhausen und der Löschzug Hohenhausen.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal