Hilfeleistung "Wasserschaden-Fahrbahn überflutet" OT Hohenhausen

Details

Hilfeleistung "Wasserschaden- Fahrbahn überflutet" OT Hohenhausen

Samstag: 30.09.2017

Am frühen Samstagmorgen um 06:30 Uhr wurde die Feuerwehr Kalletal

zu einer Hilfeleistung im Ortsteil Hohenhausen alarmiert.

Nach den Starkregenfällen in der Nacht war es zu einer Fahrbahnüberflutung

mit großflächiger Schlammablage auf der Westorferstraße gekommen.

Auf einer Länge von gut 300 Meter stand der Schlamm bis zu 10 Zentimeter hoch.

Die Straße wurde von Hohenhausen nach Westorf für den Verkehr bis gegen 11:20 Uhr

voll gesperrt.

Ein Rollerfahrer war auf dem seifigen Untergrund schon gestürzt.

Glücklicherweise blieb er unverletzt.

Mit einem Bagger mußten die Straßengräben ausgehoben werden.

Der Bauhof unterstützte die Reinigungsarbeiten mit einem Besenwagen.

Mit Wasser von zwei Fahrzeugen wurde die Fahrbahn abschließend gereinigt.

Der Bürgermeister war ebenfalls vor Ort um sich ein Bild von der Lage zu machen.

Ein großes "Dankeschön" an die Anwohner ( Familie Schlüter), die uns während des Einsatzes

trotz des strömenden Regen stets mit frischem Kaffee versorgte.

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal