Hilfeleistung "Baum droht auf Wohnhaus zu stürzen" OT Varenholz

Details

Hilfeleistung "Baum droht auf Wohnhaus zu stürzen" OT Varenholz

Freitag: 22.12.2017

Zu einer missglückten Baumfällaktion im Ortsteil Varenholz wurde

die Feuerwehr Kalletal um 12:45 Uhr alarmiert.

Ein "Baumfäller" hatte die Fallrichtung beim Absägen einer großen Fichte

(ca. 25 Meter hoch und einem Stammdurchmesser von ca. 40 Zentimeter)

wohl etwas falsch eingeschätzt.

So neigte sich der Baum bedrohlich in Richtung eines Wohnhauses.

Die Bewohner mußten umgehend ihr Haus verlassen.

Die Ortsdurchfahrt wurde für den Verkehr sofort gesperrt.

Der Baum wurde mit Seilen und Gurten gesichert.

Mit einer Seilwinde konnte der Baum anschließend in die richtige Richtung

gezogen und gefällt werden.

Glücklicherweise ist weder Personen- noch Gebäudeschaden entstanden.

Nach gut einer Stunde war der Einsatz unter Leitung von

Gemeindebrandinspektor Michael Grüttemeier beendet.

Ob der Baum als Weihnachtsbaum dienen sollte oder zu Brennholz verarbeitet

werden sollte, konnte vor Ort nicht eindeutig geklärt werden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal