Jugendfeuerwehr Kalletal

Kriechen wie die Großen

Details

Kriechen wie die Großen


Bekanntlich üben wir in der Jugendfeuerwehr diverse Einsatzszenarien. Somit gehört der Innenangriff im verrauchten Gebäude auch dazu.

Um es real wirken zu lassen wird das Licht ausgemacht und der Raum mit einer Nebelmaschine vernebelt. Wenn alles vorbereitet ist, geht es auch endlich los!

Fynn und Patrick freuen sich, dass sie Ihre Aufgabe super gemeistert haben

Unser Einsatzstichwort lautet: Vermisste Person im Haus. Wir fahren mit unserem Jugendwart zur Einsatzstelle. Während der Fahrt fangen sich zwei Kameraden an auszurüsten mit dem Atemschutzgerät, allerdings ohne Maske. "Wir dürfen das noch nicht richtig einsetzen". Zum Atemschutzgerät kommen noch die Wärmebildkamera, eine große Tasche, wo sich Rettungsleine und Fluchthaube befinden und eine Tasche mit dem Rettungstuch dazu.

Am Einsatzort angekommen, stellen wir uns alle hinter dem Fahrzeug auf, damit der Gruppenführer uns seinen Befehl geben kann, was zu tun ist. Der Schlauch –und Wassertrupp kümmert sich um die Wasserversorgung. Die Kameraden die übrig sind, unterstützen sie dabei. Die beiden ausgerüsteten Kameraden, der sogenannte Angriffstrupp geht mit einem Strahlrohr  ins Gebäude vor.

Von da an kriecht der Angriffstrupp nur noch vorwärts und sieht seinen Weg mehr oder weniger nur noch durch die Wärmebildkamera. Die vermisste Person erscheint in einem orange/rötlichem Ton auf der Kamera, genau so wie Glutnester und das Feuer selbst. Wenn die vermisste Person gefunden wurde, wird sie rausgetragen.

Anschließend besprechen wir nochmal alles. Wir bekommen Tragetipps vom Jugendwart und er zeigt uns, wie die Tür richtig abgetastet und geöffnet wird. Jeder  darf noch seine Fragen stellen und dann wird gemeinsam aufgeräumt. Allerdings darf parallel zum Aufräumen,  jeder  im vernebelten Raum durch die Wärmebildkamera gucken. Sie erkennt sogar ganz frische Handabdrücke auf kaltem Untergrund.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Jugendfeuerwehr  

DME_Jugendfeuerwehr

   

   

Info  

AnsprechpartnerAnsprechpartner

DownloadsDownloads

   

Beitragsübersicht  

   

Wetteronline

WetterOnline
Das Wetter für
Kalletal
   

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Kreis Lippe aktiv.

aktueller Warnlagebericht
   

Blutspendetermine DRK Suche

DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Kalletal