Kinderfeuerwehr Kalletal

Zwei Bobbycars kollidierten in Erder, keine Verletzten

Details
Kategorie: Kinderfeuerwehr
Erstellt am Dienstag, 29. Juli 2014 22:40
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 29. Juli 2014 22:53
Geschrieben von S.Hohendorf
Zugriffe: 3334

Zwei Bobbycars kollidierten in Erder, keine Verletzten

Schnuppertag des KJK bei der Kinderfeuerwehr Kalletal in Erder

Im Rahmen der Ferienspiele des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit „KJK“, besuchten die zwischen fünf und zwölfjährigen Teilnehmer die Löschgruppe in Erder, beziehungsweise deren Kinderfeuerwehr. Hierzu gab es einiges über die Feuerwehr zu erfahren.

In spielerischer Form galt es das Fahrzeug zu erkunden. Hierzu wurden verschiedene Gegenstände aufgezeigt, welche die Kinder innerhalb der Laderäume des Feuerwehrfahrzeuges wieder finden sollten. Anschließend wurde ihnen durch Jeremias Fröhle von der Jugendfeuerwehr Kalletal, die genauen Funktionen dieser Gegenstände erläutert.

Innerhalb einer Simulation mussten anschließend zwei vermeintlich brennende Bobbycars, sowie deren Insassen gerettet werden. Natürlich wurde auch diese Aufgabe durch die Nachwuchslöscher hervorragend gemeistert.

Die Lippische Landeszeitung berichtet ebenfalls über diesen Schnuppertag.